Logo
   



Hundeausbildung Heike Westedt
Grosse Ängste und Traumata bei Hunden
 
08. + 09.12.2018
Angst, Unsicherheit und daraus folgende Probleme sind Themenbereiche, die schon einige Zeit ein wichtiger Teil meiner Arbeit mit Hunden sind. Es gibt Angst in vielen Schattierungen und Ausprägungen. Durch meine aktuelle Weiterbildung kommt der Themenbereich "grosse Ängste und Traumata" noch mehr in den Fokus. Viele neue Ideen und veränderte Schwerpunkte im Umgang mit traumatisierten Hunden konnte ich schon umsetzen.

In diesem Seminar geht es ganz speziell um grosse Ängste und um Traumata. Auch hier gibt es deutliche Unterschiede, ein Trauma ist nicht einfach eine "noch" grössere Angst. Der Umgang mit traumatisierten Hunden erfordert eine spezielle Herangehensweise und besondere Trainingsschritte.
In diesem Seminar werden Wege, Trainingsanteile und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt für Hunde mit grossen Ängsten und für Hunde, die traumatisiert worden sind.

Themen dieses Seminars:
- Definitionen grosse Ängste und Traumata
- Arbeitsansätze aus der Humanen Welt - übertragbar auf Hunde??
- Zentrieren
- Pendeln
- Wichtige Signale
- Ressourcen
- Aufbau vo unterschiedlichen "Inseln"
- Arbeitsziele und Zwischenziele

Kursort: Binningen

Preis: CHF 370.-- incl. Essen für Sa/So, Teilnehmerzahl begrenzt

  Weitere Infos und Anmeldung unter info@dogtalk.ch

zurück
     
Home
 
Warum DogTalk

Über mich, Ausbildung

Wissenswertes

Gruppentraining

Einzeltraining

Seminar, Ausbildung

AGB

Kontakt